Warum Eriacta kaufen

Sildenafil Citrate 100mg in Tabletten-Form

 
Eriacta

Eriacta ist, wie sein Name vermuten läßt, ein Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion der Männer. Seine Wirkung beruht auf dem selben Wirkstoff Sildenafil wie die der weltbekanntesten Potenzpille Viagra. Eriacta und Viagra sind bioäquivalent weil der Wirkstoff, seine Dosierung und Abgabeform gleich sind. Mit Ausnahme von der äußeren Form und Farbe unterscheiden sich die zwei Pillen nur in ihrem Preis. Weil Eriacta ein Markengenerikum ist, wird es nur zu einem Bruchteil des Preises eines Markenproduktes angeboten. Das Markengenerikum Eriacta kaufen meistens Leute, die den Mittelweg zwischen dem teuren Originalpräparat Viagra und dem billigen generischen Sildenafil Citrate suchen. Die Tabletten kommen in der Stärke von 100 mg von Sildenafil Citrate was der maximalen täglichen Dosis entspricht. Das ist aber sehr ökonomich weil man je nach Bedarf die Pillen leicht halbieren kann wobei nie mehr als eine volle Tablette am Tag eingenommen werden sollte. Es versteht sich, daß der Wirkstoff Sildenafil nur dann wirksam wird wenn eine sexuelle Stimulierung erfolgt hat.

Was ist Sildenafil, die Wirksubstanz von Eriacta Markengenerikum?

SILDENAFIL CITRAT, der einzige aktive Wirkstoff vom Markengerikum Eriacta, gehört zur Klasse der Phosphodiesterase-5-Hemmer. Solche Substanzen (Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil und Avanafil) haben eine blutdrucksenkende Wirkung, werden aber eher den Männern zur Behandlung von erektilen Funktionsstörungen verschrieben. Sildenafil Citrat war der erste PDE-5 Hemmer der je als Potenzmittel angewendet wurde. Sildenafil verstärkt den Blutzufluß in die Genitalien und erleichtert damit die Entstehung und Aufrechterhaltung einer für die Dauer des Geschlechtsverkehrs ausreichend starken Erektion bei Patienten mit Erektionsstörungen. Die Wirkung tritt zirka 30 Minuten nach der Einnahme ein und hält bei meisten Patienten 4 bis 6 Stunden an. Der Patient merkt aber die Wirkung nur dann wenn er auch sexuell erregt wird und daher eignet sich dieses Medikament nicht zur Steigerung der sexuellen Lust. Zum Unterschied von anderen PDE-5 Hemmern eignet sich Sildenafil Citrat als einziges auch zur Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen der Frauen. Eriacta ist ein registriertes Markengenerikum des renomierten indischen Pharmaherstellers Ranbaxy Laboratories.

Sildenafil Citrat wird seit 2005 unter dem Handelsnamen Revatio auch zur Behandlung vom erhöhten Blutdruck in den Blutgefässen der Lunge (Pulmonary Hypertension) verwendet. Es ist gerade diese blutdrucksenkende Wirkung die von einem Patienten der Sildenafil zur Behandlung von Potenzstörungen verwendet grosse Vorsicht verlangt. Sildenafilhaltige Potenzmittel dürfen nicht in Kombination mit bestimmten Wirkstoffen eingenommen werden (wie z.B. Nitraten, NO-Donatoren), weil es zu einem gefährlichen Blutdruckabfall kommen könnte. Ausserdem hat sich Sildenafil Citrat unlängst in Studien als ein wirksames Mittel gegen Höhenkrankheit erwiesen und hat rasch seine Anwendung unter den Bergsteigern gefunden.

Wie Sie Eriacta online kaufen können

Sie sind bestimmt nicht der einzige Besucher dieser Webseite der eine Antwort auf die Frage sucht - wo kaufe ich Eriacta? Unser ehrlicher Rat für Sie ist - Ihre Potenzmittel online von ihrem Rechner zu bestellen weil nur dann können Sie sie auch echt billig kaufen. Natürlich ist es kein Problem wenn Sie Ihre Potenzpillen aus Ihrem Heim in Österreich, in der Schweiz oder Luxemburg bestellen und mit einer Kreditkarte wie Visa, MasterCard oder Amex sofort bezahlen. Es zahlt sich immer aus in einer günstigen Internet Apotheke Eriacta ohne Rezept zu bestellen. Dann werden Sie dieses preiswerte Markengenerikum nahezu so billig wie ein generisches Sildenafil kaufen können. Hoffentlich haben wir Sie mit unserem kurzen Rat von den Vorteilen des Online-Shoppings überzeugt und somit kennen Sie jetzt wenigstens eine zuverlässige Online Apotheke worin Sie Ihre Eriacta günstig kaufen können.

Eriacta bestellen!